Gut zu wissen!

Örtliche Sparkassen und Banken

Örtliche Sparkassen und Banken (zum Beispiel die Sparkasse eines Landkreises, Commerzbank, BNP Parisbas, Volksbank, DekaBank...) haben häufig Stiftungen, die Projekte, Veranstaltungen, Ausstellungen usw. im Bereich Kunst und Kultur fördern oder im Sponsoring aktiv sind. Oft sind diese mit einem lokalen Bezug verbunden. Recherchieren und Nachfragen kann sich lohnen!

Nach oben

Lokale Unternehmen

Auch lokale Unternehmen haben oft ein Interesse, sich als Sponsor bei lokalen oder (über-) regionalen Projekten zu betätigen. Größere Unternehmen haben dazu Hinweise auf ihrer Internetpräsenz. Kleinere einfach anrufen oder anschreiben.

Nach oben

Partnerstadtprogramme

Zwischen Städten und Kommunen bestehen vielerorts Partnerschaftsprogramme. Auch sie sind interessante Anlaufstellen für internationale Projekte.

Nach oben

Kunst am Bau

Kunst am Bau hat in Deutschland eine lange Tradition, die bis in die Weimarer Republik zurückreicht. Seit der Empfehlung des Deutschen Bundestags von 1950, bei allen Bundesbauten einen festen prozentualen Anteil der Bausumme für Kunst am Bau einzusetzen, sind im Auftrag des Bundes zahlreiche Kunstwerke an Bauten im In- und Ausland entstanden. Die Aufträge werden oft im Rahmen von internationalen Ausschreibungen vergeben.

Informationen finden sich beim Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung.

Nach oben