Newsletter » Sondernewsletter 2018

touring artists Sondernewsletter

touring artists Sondernewsletter

Hoşgeldiniz: Türkiye // Willkommen: Türkei
touring artists startet Informationsangebot in türkischer Sprache

Was müssen Künstler*innen und Kulturakteur*innen bei Einreise und Aufenthalt in Deutschland beachten? Was besagen die steuerlichen Bestimmungen? Welche Regelungen gibt es für Kranken- und Sozialversicherung? Wie kommen Berufsequipment, Kunstwerke oder Arbeitsmaterialien durch den Zoll?

Auf diese und weitere drängende Fragen, die am Austausch beteiligte Kulturschaffende bewegen, gibt das Portal touring artists in bewährter Weise seit Jahren die passenden Antworten. Um auch Künstler*innen und Kulturschaffenden aus der Türkei das Ankommen in Deutschland zu erleichtern, sind einige Informationen jetzt auch in türkischer Sprache verfügbar: www.touring-artists.info/hosgeldiniz-tuerkiye-willkommen-tuerkei

Mit diesem Angebot kommt touring artists einer starken Nachfrage namentlich unter Kulturschaffenden aus der Türkei entgegen, die ihre künstlerischen Projekte in Deutschland verwirklichen wollen. Als hilfreich erweisen wird es sich auch für jene Künstler*innen aus Deutschland, die Verbindungen in die Türkei unterhalten. Die Informationen geben den rechtlichen Hintergrund wieder; es werden praktische Tipps und Checklisten bereitgestellt sowie auf Musterdokumente verlinkt. Auch das Assoziierungsabkommen zwischen der EU und der Türkei wurde berücksichtigt.

An der Texterstellung beteiligt waren Fachexpert*innen sowie Kulturschaffende aus der Türkei; einbezogen waren darüber hinaus Institutionen wie das Gorki-Theater und das Hebbel-am-Ufer (HAU, beide Berlin), für die die Zusammenarbeit mit Künstler*innen aus der Türkei tägliche Praxis ist. Für diese und andere Einrichtungen, die mit Kulturschaffenden aus der Türkei kooperieren, ist das neue Angebot eine unerlässliche Informationsquelle.

touring artists Beratungsangebot
Im Rahmen des touring artists Beratungsangebotes sind kostenfreie Einzelberatungen in Berlin oder per Telefon und E-Mail (beratung@touring-artists.info) zu internationalen Projekten und Arbeitsaufenthalten im Ausland möglich - für Künstler*innen, Kulturschaffende und Kreative aus aller Welt. Das Angebot ist eine Kooperation von ITI und IGBK mit
SMartDe – Netzwerk für Kreative e.V.

Newsletter abbestellen
Falls Sie diesen Newsletter in Zukunft nicht mehr erhalten möchten, folgen Sie bitte diesem Link.

 

Kontakt
touring artists Redaktion, E-Mail: info@touring-artists.info

touring artists ist ein Projekt der Internationalen Gesellschaft der Bildenden Künste (IGBK) und des Internationalen Theaterinstituts (ITI) Zentrum Deutschland, initiiert und gefördert durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM).

Internationale Gesellschaft der Bildenden Künste (IGBK)
Mohrenstr. 63, D – 10117 Berlin, www.igbk.de

Zentrum Bundesrepublik Deutschland des Internationalen Theaterinstituts e.V.
Kunstquartier Bethanien, Mariannenplatz 2, D – 10997 Berlin, www.iti-germany.de