Infoportale » Infoportale nach Ländern

Informationsportale nach Ländern

Über die 'Länderauswahl' findet man Verweise auf Organisationen, die Informationen und/oder Beratung zu Fragen der internationalen Mobilität und Kulturarbeit im jeweiligen Land bieten.

Mobility Info Points (MIP) und Partnerorganisationen

Mobility Info Points (MIP) sind Informationsstellen und/oder Websites in verschiedenen europäischen Ländern sowie in den USA. Die Trägerorganisationen sind Mitgliedsorganisationen von On the Move Informationen.

Belgien: Cultuurloket

Beratungen und Informationsveranstaltungen zu rechtlichen und geschäftlichen Fragestellungen im Kreativbereich in Belgien. Detaillierte Online-Informationen für ausländische Künstler*innen in Belgien, bspw. zu Visa, Arbeitsgenehmigungen, Sozialversicherung, Steuern, Status des Künstlers, Zoll etc.

Fokus: Information und Beratung, Steuern, Sozialversicherung, Versicherungen, Urheberrecht, Transport und Zoll, Visa und Aufenthalt, Residenzen, alle Sparten.


Finnland: TINFO

Online-Information für den Theatersekor in Finnland: Toolkit for Theatre Production and Mobility. Der Guide bietet Unterstützung für Produktionen und Performances im Ausland. Themen sind u.a. Budget, Verträge, Urheberrecht, Öffentlichkeitsarbeit, Touring.

Fokus: Information, Förderung, Steuern, Urheberrecht, Darstellende Kunst.


Frankreich: MobiCulture

Individuelle Beratung und Seminare sowie Online-Informationen für Künstler*innen und Kreative, die nach Frankreich kommen; Informationen zu den Bedingungen und zum Vorgehen, wenn eine Tätigkeit in Frankreich aufgenommen wird. Kompetenzbereiche: Visa und Aufenthaltserlaubnis, Sozialversicherung, Arbeitsgenehmigung, Steuern, Versicherungen etc.

Fokus: Information und Beratung, Steuern, Sozialversicherung, Versicherungen, Visa und Aufenthalt, alle Sparten.


Niederlande: DutchCulture Mobility Info Point

Beratungsangebot für Künstler*innen und Kreative in den Niederlanden zu internationalen Projekten. Individuelle Konsultationen, Workshops und Online-Informationen für Künstler*innen aus dem Ausland, die in den Niederlanden arbeiten sowie für Kulturorganisationen, die mit ausländischen Künstler*innen kooperieren. Themen: Visa und Aufenthalt, Arbeitsgenehmigungen, Sozialversicherung und Steuern etc.

Fokus: Information und Beratung, Förderung, Steuern, Sozialversicherung, Visa und Aufenthalt, Residenzen, alle Sparten.

Portugal: Polo Cultural Gaivotas | Boavista - Loja Lisboa Cultura (Lisbon Culture Bureau)

Das Lisbon Culture Bureau ist ein Informationsservice für Künstler*innen und Organisationen, der Unterstützung zu rechtlichen und administrativen Aspekten der künstlerischen Arbeit bietet sowie auch zu Förderung und internationaler Mobilität. Online-Informationen für Künstler*innen und Organisationen aus dem Ausland, die in Portugal arbeiten, stehen im Moment zu den Themen Visa, Aufenthalt und Sozialversicherung zur Verfügung.

Fokus: Information und Beratung, Förderung, Residenzen, Austausch und Vernetzung, Sozialversicherung, Visa und Aufenthalt, alle Sparten.


Tschechien: CzechMobility.Info

CzechMobility.Info wird organisiert vom Czech Arts and Theatre Institute. Informationen für tschechische Künstler*innen und Kulturakteure, die international tätig sind sowie für Akteure im Ausland, die mit der tschechischen Kulturszene kooperieren. Themen: Visa, Steuern, Sozialversicherung etc. Neben der Online-Information werden Beratungen und Workshops angeboten.

Fokus: Information und Beratung, Sozialversicherung, Visa und Aufenthalt, alle Sparten.


USA: Tamizdat

Gemeinnützige Organisation, die sich für die kulturelle Mobilität und den internationalen kulturellen Austausch einsetzt. Tamizdat unterstützt die internationale Community der Darstellenden Künste bei Problemen, die durch internationale Grenzen sowie die Einwanderungspolitik und -verfahren der USA entstehen.

Fokus: Information und Beratung, Visa und Aufenthalt, Darstellende Kunst.

Vereinigtes Königreich: Arts Infopoint UK, Wales Arts International

Unterstützung des Kultursektors mit Informationen zu praktischen Fragen im Zusammenhang mit der Mobilität von Künstler*innen und Besuchen im Vereinigten Königreich.

Fokus: Information und Beratung, Visa und Aufenthalt, Steuern, Sozialversicherung



Assoziierte Partnerorganisationen

Motovila, Slowakei

Theatre Union of the Russian Federation, Russland

Zbigniew Raszewski Theatre Institute, Polen

Scensverige/ ITI Schweden

Nach oben

touring artists - Mitglied des Netzwerks

Informationen finden sich auf der Website von On the Move.