Begriff suchen:

Einträge 1 bis 1 von 1

Freizügigkeit
Definition:

Relevanz: alle Bereiche

Die Freizügigkeit von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern ist ein im Vertrag über die Arbeitsweise der Europäischen Union (AEUV, Artikel 45) verankertes Grundrecht. EU-Bürgerinnen und -Bürgern steht es zu, in einem anderen EU-Land zu arbeiten, ohne dass eine Arbeitserlaubnis erforderlich ist, zu wohnen und nach Beendigung eines Beschäftigungsverhältnisses zu bleiben. Zudem müssen sie hinsichtlich des Zugangs zu einer Beschäftigung sowie bezüglich Arbeitsbedingungen, Sozialleistungen und Steuerfragen so behandelt werden, wie die Staatsangehörigen des Aufenthaltslandes.

Quelle: Europäische Kommission, redaktionell bearbeitet

Einträge 1 bis 1 von 1