Begriff suchen:

Einträge 1 bis 1 von 1

Verpflegungsmehraufwendungen
Definition:

Relevanz: Steuern Reisekosten

Unter Verpflegungsmehraufwendungen versteht man die zusätzlichen Ausgaben, die während beruflicher Reisen im In- und Ausland für Essen und Trinken entstehen. Der Mehraufwand kann mittels der im Einkommensteuergesetz festgelegten pauschalen Tagegelder bzw. Auslandstagegelder steuerlich geltend gemacht werden (§ 4 Abs. 5 Satz 1 Nr. 5 EStG, i. V. m. § 9 Abs. 4a EStG).

Quelle: EStG Wikipedia, redaktionell bearbeitet

Einträge 1 bis 1 von 1